Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (2024)

Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (1)

    17. November 2017, 20:52

    Hallo

    Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Luftdruck bei den Reifen?

    Ich danke euch für eure Antworten.

    Conny`s und Olaf`s HomepageDer richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (2)
    > quad-olaf.de <

    Schönen Gruß
    Olaf

    Mein Renegade: Jeep Renegade Night Eagle II 1.6 e torq Granite Crystal MY17 2WD Baujahr 05/2017. 225/55-18 Ganzjahresreifen.

    17. November 2017, 20:58

    Ich fahr i.d.R. immer mit 2,4 Bar (natürlich im kalten Zustand gemessen) auf allen Reifen (egal ob Sommer- oder Winterräder) und so passt das für mich.

    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (3) Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (4) .

    Mein Wrangler: JLU Sahara/ Overland MY 20, 2 L Benziner, T-GDI, Vollausstattung, matt schwarz foliert, SkyOne, AHK, BFG KO2 285/70 r17 auf Bawarrions; Meine Ex Jeeps: Compass Trailhawk MY 19; Renegade Limited MY15

    18. November 2017, 07:26

    Sso mach ich es auch ... Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (5)

    18. November 2017, 07:34

    ich fahr 2,6, auf meinen vorigen Autos immer 2,8 aber das ist mir beim Renegade zu hart

    Viele Grüße
    Michael

    Mein Renegade: Night Eagle 2.0l Diesel 103KW 4x4

    18. November 2017, 15:02

    sottozero schrieb:

    SR 2,4
    WR 2,6

    Genau so habe ich es bei meinen "Geländewagen" bisher auch immer gehandhabt...
    Für den normalen Straßenverkehr ideal. Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (7)

    Autoverrückt - und von der "Ente" bis zum "Grand Cherokee" fast alles gefahren... Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (8)

    Mein Renegade: Nach meinem Grand Cherokee Limited 5.7 Hemi, dem Dodge Nitro 2.8 CRD nun nur noch einen Jeep Renegade 1.6 e-torq Longitude MY2017 110 Ps 2x4 Alpine White MT5 5"UConnect - und trotzdem Glücklich!

    18. November 2017, 18:36

    auf WR mit 2.6 , auf SR wie im Handbuch angegeben.

    18. November 2017, 20:45

    Super Jungs. Ich danke euch für eure Antworten.

    Ich habe nun Ganzjahresreifen drauf und habe 2,3 bar. und so läuft es gut.

    Conny`s und Olaf`s HomepageDer richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (9)
    > quad-olaf.de <

    Schönen Gruß
    Olaf

    Mein Renegade: Jeep Renegade Night Eagle II 1.6 e torq Granite Crystal MY17 2WD Baujahr 05/2017. 225/55-18 Ganzjahresreifen.

    18. November 2017, 21:45

    4WD schrieb:

    2,4 Bar (natürlich im kalten Zustand gemessen)

    Wo wird das denn gemessen, an der Tankstelle?
    Ich muß dorthin knapp 1,5km fahren und das verfälscht schon den Meßwert. Wenn dann der Solldruck drauf ist, haben die Sensoren hinterher eine andere Meinung und das Spiel geht von vorne los. Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (11)

    18. November 2017, 21:56

    Nach 1,5km geht der Druck, wenn überhaupt, um 0,1 hoch. Dann machst an der Tanke noch mal 0,1 mehr rein und gut ist. Null problemo.

    19. November 2017, 10:02

    Ich habe die Tankstelle 100 m entfernt. Ich fahre dort hin, mache den Druck auf 2,2 und fahren dann los. Nach kurzer Zeit sind alle vier auf 2,3 bar.

    Conny`s und Olaf`s HomepageDer richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (12)
    > quad-olaf.de <

    Schönen Gruß
    Olaf

    Mein Renegade: Jeep Renegade Night Eagle II 1.6 e torq Granite Crystal MY17 2WD Baujahr 05/2017. 225/55-18 Ganzjahresreifen.

    19. November 2017, 11:47

    Echt ... 2,2 ist bisserl wenig, oder ?

    19. November 2017, 12:26

    Würd ich auch denken, vorallem im Winter. 2,4 ist Solldruck und das eben bei kalten Reifen.

    @Conrad
    Ich sehe das wie Toy, 1,5 km ist nicht viel. Das passt schon, im Winter sowieso, da erwärmt sich auf so ner kurzen Strecke nichts so arg das es ins Gewicht fällt und falls doch kann man ja entsprechend anpassen.
    Ich 1 km zur Tanke von zuhause aus, da passt das auch locker wenn ich mal anpassen muss.
    Hab meinen Druck vor ner Woche beim 2. Service gleich entsprechend auf die aktuellen Außentemperaturen anpassen lassen Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (13) .

    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (14) Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (15) .

    Mein Wrangler: JLU Sahara/ Overland MY 20, 2 L Benziner, T-GDI, Vollausstattung, matt schwarz foliert, SkyOne, AHK, BFG KO2 285/70 r17 auf Bawarrions; Meine Ex Jeeps: Compass Trailhawk MY 19; Renegade Limited MY15

    19. November 2017, 12:45

    Freizeitpirat schrieb:

    Echt ... 2,2 ist bisserl wenig, oder ?

    Ja haut hin. 2,2 kalt und nach ein paar Kilometern 2,3 bar. Und es läuft alles super.

    Mag an den Reifen liegen, vielleicht sind die Ganzjahresreifen ein bisschen härter.

    Conny`s und Olaf`s HomepageDer richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (16)
    > quad-olaf.de <

    Schönen Gruß
    Olaf

    Mein Renegade: Jeep Renegade Night Eagle II 1.6 e torq Granite Crystal MY17 2WD Baujahr 05/2017. 225/55-18 Ganzjahresreifen.

    19. November 2017, 13:27

    Na dann ... Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (17)

    19. November 2017, 13:36

    Passt schon ich werde es testen.

    Conny`s und Olaf`s HomepageDer richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (18)
    > quad-olaf.de <

    Schönen Gruß
    Olaf

    Mein Renegade: Jeep Renegade Night Eagle II 1.6 e torq Granite Crystal MY17 2WD Baujahr 05/2017. 225/55-18 Ganzjahresreifen.

    19. November 2017, 13:48

    Freizeitpirat schrieb:

    Echt ... 2,2 ist bisserl wenig, oder ?

    Bei mir steht es für hinten auch so in der Betriebsanleitung. Ich gebe aber generell 0,1bar drauf.

    20. November 2017, 05:54

    Danke für diesen Thread. Ist mein erstes Auto mit RDK.
    Die vorgegebenen Drücke sind m.M. im Winter einfach zu hoch.
    Fühlt sich wie im Sommerauto mit dessen 255/35 19" Bereifung an.
    Mag sicherlich sein, das hohe Drücke dem Verbrauch senken.
    Mir ist es aber zu "brutal" hart, als ich gestern auf Kopfsteinpflaster unterwegs war,
    konnte ich jeden Stein zählen.

    Werde das RDK deaktivieren und wie bisher einen Druck bei 2,0-2,2 bar einstellen.
    Übrigens wird der Bremsweg länger bei zu hohen Luftdruck.
    Grüsse Jan Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (19)

    20. November 2017, 09:02

    Da kann man nichts deaktivieren, außer du entfernst die Sensoren.

    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (20) Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (21) .

    Mein Wrangler: JLU Sahara/ Overland MY 20, 2 L Benziner, T-GDI, Vollausstattung, matt schwarz foliert, SkyOne, AHK, BFG KO2 285/70 r17 auf Bawarrions; Meine Ex Jeeps: Compass Trailhawk MY 19; Renegade Limited MY15

    20. November 2017, 09:16

    Grauzone schrieb:

    Übrigens wird der Bremsweg länger bei zu hohen Luftdruck.

    ... genau wie bei zu niedrigem Luftdruck! Die Tests werden übrigens immer mit dem durch den Fahrzeughersteller vorgeschriebenen Luftdruck durchgeführt und die unterer Grenze für das RDK hat den Sinn, zu niedrigen Druck zu vermeiden. Bei diesem kommt nämlich eine Instabilität des Fahrzeugs bei einer Notbremsung hinzu.

    Auf normalen Straßen weniger Druck zu fahren als "gefordert" wird von keinem echten Reifenspezialisten empfohlen! Im Gelände gelten da andere Grundsätze und auch nur für (sehr) niedrige Geschwindigkeiten.

    Gruß Pete

    gesendet von Pete

    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…6cffab46487321b89e32ec8ba
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    Der richtige Luftdruck beim Renegade mit der Reifengröße 225 / 55 R 18 - New Jeep Forum (2024)
    Top Articles
    Latest Posts
    Article information

    Author: Kareem Mueller DO

    Last Updated:

    Views: 6246

    Rating: 4.6 / 5 (46 voted)

    Reviews: 85% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Kareem Mueller DO

    Birthday: 1997-01-04

    Address: Apt. 156 12935 Runolfsdottir Mission, Greenfort, MN 74384-6749

    Phone: +16704982844747

    Job: Corporate Administration Planner

    Hobby: Mountain biking, Jewelry making, Stone skipping, Lacemaking, Knife making, Scrapbooking, Letterboxing

    Introduction: My name is Kareem Mueller DO, I am a vivacious, super, thoughtful, excited, handsome, beautiful, combative person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.